Neuer Roman online


Seit Februar 2015 können Sie meinen neuen Roman "Verrückt genug Schriftstellerin zu werden" online auf meiner Webseite lesen.

Verrückt genug Schriftstellerin zu werden -  Roman von Brigitte Sattelberger

Exposé zu: Verrückt genug Schriftstellerin zu werden

Im Ludwig–Theater München stellt die Autorin Cornelia Schorn der Presse sowie einem geladenen Publikum ihren neuen Roman vor.

Aus den Reihen der Gäste taucht bald die Frage auf: „Wie wird man eigentlich Schriftstellerin?“

Die Frage kann hier nur pragmatisch beantwortet werden, läßt aber die Autorin nicht mehr los. Auf der Heimreise, im Zug von München nach Saarbrücken, beschließt Cornelia, mit den Klischees und Mythen über die Schriftstellerei auf-zuräumen und auf der Folie ihres persönlichen Werdegangs beispielhaft den Mut einer Frau zu schildern, der eigenen Stimme Ausdruck zu geben und etwas Wahres zu sagen. Cornelia beginnt den hindernisreichen Weg in die Welt der Literatur aufzuzeichnen, der eingebunden ist in die ge-schichtlichen Ereignisse wie den Mauerfall 1989, den neuen Kontaktmöglichkeiten zur alten Heimat Dresden, schließlich realer West–Ost–Begegnungen, bewirkt vom Schreiben und vom Lesen. Ein Weg des Schreibens und zum Buch zeichnet sich ab, auf dem Zufall, ein wenig Glück und viel kämpferischer Wille der Protagonistin die Vorstellungen über die Zunft des Schreibens gerade rückt und mit vorurteilsgeladenen Vorstellungen bricht.

Inhaltsverzeichnis und Online Kapitel

01 Buchvorstellung Online lesen
02 Norderney Online lesen
03 Der erste Versuch Online lesen
04 Ein Neubeginn Online lesen
05 Martha Online lesen
06 Der Tod streckt seine Hand aus  Online lesen
07 Abschied Online lesen
08 Politische und private Umwälzungen Online lesen
09 Begegnung in Berlin Online lesen
10 Reise in die Heimat Online lesen
11 Ein zweiter Versuch Online lesen
12 Der Verlagsvertrag Online lesen
13 Ein unverhofftes Wiedersehen Online lesen
14 Das Erstlingswerk Online lesen
15 Die Kritik spielt auf Online lesen
16 Lesung im Kleinen Theater  Online lesen
17 Auf Reisen Online lesen
18 Eine Journalistin nach Wunsch Online lesen
19 Verrückt genug... Online lesen

Über Ihre Rückmeldung im Gästebuch oder per Mail würde ich mich freuen.
Brigitte Sattelberger, im Februar 2015


Romane


Eine Träne im Ozean Eine Träne im Ozean - Erschienen im Oktober 2004 Empedokles Verlag 2004
Der grosse Santini Der große Santini - Aufstieg und Fall eines Dresdner Tenors
Freiburg (Freiburger Echo-Verlag € 14,80)
2001
Ein Meisterschuss Ein Meisterschuß - Elsa Santini zwischen Kaiserzeit und Inflation
Freiburg (Freiburger Echo-Verlag € 14,80)
2001
Eine Frau will nach oben Eine Frau will nach oben, ...doch der Teufel hat die
Hand im Spiel

Freiburg (Freiburger Echo-Verlag € 15,80)
1996
Das geschenkte Jahr Das geschenkte Jahr - Eine Kur in Davos vor hundert Jahren
2. Auflage
Freiburg (Freiburger Echo-Verlag € 12,80)
1995
Dresden mon amour Dresden mon amour - Ein deutsch-deutsches Frauenschicksal
3. Auflage
Freiburg (Freiburger Echo-Verlag € 28,00)
1994
     
Die 5 Romane - erschienen im Freiburger Echo Verlag, sind z.Zt. nur über die Autorin zu beziehen.
   

Geschichten online


Sie können einige meiner Geschichten im Internet lesen.
Bisher sind folgende Geschichten online:

Über Ihre Rückmeldung im Gästebuch oder per Mail würde ich mich freuen.
Brigitte Sattelberger, im Januar 2011


Anthologien:  

„LES Couleurs du Jardin donnent le ton à l’insurrection poétique”
Herausgeber: Editions Le Jardin des Poètes Francois Villon
zwei Beiträge  2015 
"Nachbarschaften"
Conte-Verlag Saarbrücken
Herausgeberinnengruppe: Literarisches Quadrat Saar
  2003
„Lieber Gott, ich rede mit Dir...“(wie mir der Schnabel gewachsen ist)
wort & mensch-Verlag" Köln - ISBN 3-9806002-7-0
ein Beitrag 2003
„Dahemm“ - Rendezvous mit dem Saarland
( éditons trèves Trier) Hrsg. Irene Siegwart-Bierbrauer
ein Beitrag 2002
„QuerBeet“
(Morlant-Verlag Bad Homburg)
vier Beiträge 2000