Biographie:

 

Brigitte Sattelberger

Brigitte Sattelberger, geb. Findeisen

Am 30.September 1933 wurde ich in Dresden geboren.
Ich habe in Dresden die Volks- und Höhere Mädchenschule besucht
und nach Absolvierung einer kaufmännischen Lehre bis

1957

als Sachbearbeiterin und Disponentin in der Mineralölbranche gearbeitet.
1950 bis 1952 oblag mir die Leitung einer Laienspielgruppe in Dresden, in der ich selbst mitgewirkt habe.
1957 mußte ich meine Heimatstadt Dresden als sogenannte Republikflüchtige verlassen und fand in Saarbrücken Aufnahme.
1958 bis Juni 1968 war ich als Sekretärin und Theaterleiterin in der Filmwirtschaft tätig.
1968 bis 1985 Verwaltungsangestellte bei der Barmenia Lebensversicherung in Saarbrücken.
1964 heiratete ich Rudolf Sattelberger, einen Saarländer.
1997-2002 Mitglied des Freien Deutschen Autorenverbandes
1998-2002 Zweite Vorsitzende des FDA Landesverband Saarland